Businessplanerstellung in Köln

Wie Sie Ihren Businessplan in Köln erstellen lassen können

Köln gehört unangefochten zu den größten und beliebtesten Wirtschaftsstandorten, die Europa zu bieten hat. In dieser Stadt lassen sich die besten Möglichkeiten bündeln, denn mit ca. 3 Millionen Einwohnern, verteilt über die gesamte Region, eröffnet sich ein sehr vielversprechender Markt, der von einer immensen Kaufkraft begleitet wird. Des Weiteren ist auch die räumliche Nähe zu den Niederlanden und Belgien wirtschaftlich interessant. Köln steht nicht nur als deutsche Medienhauptstadt im Fokus, sondern erweist sich auch als hervorragender Industrie- und Handelsstandort für viele renommierte Unternehmen.

Aber nicht nur Industrie und Handel sind hier in den besten Händen, Köln punktet auch als innovativer Dienstleistungsstandort, zu dem sich diese Stadt in den vergangenen Jahren immer mehr entwickelte. Es gibt also genügend Gründe, eine Existenzgründung in Köln in Betracht zu ziehen. Doch auch in einer Stadt wie Köln muss die Geschäftsgründung sorgfältig geplant und bedacht werden. In diesem Kontext rückt dann der detaillierte und professionelle Businessplan in den Mittelpunkt, denn er gilt als Basis einer jeden neuen Unternehmensgründung.

 

Businessplanberatung für Köln

Die Businessplanerstellung Köln unterstützt Sie bei der Erstellung eines professionellen Businessplans, den Sie beispielsweise benötigen, um entsprechende Fördermittel in Nordrhein-Westfalen oder direkt in Köln zu beantragen. Dieser Businessplan muss plausibel und überzeugend sein, damit die Chance auf Erfolg nicht schon im Vorfeld vertan wird. In diesem Kontext spielt eine tragfähige Geschäftsidee die Hauptrolle.

Bestandteil der Businessplanberatung ist eine präzise Finanzplanung, welche die ersten drei Jahre umfasst und neben dem Kapitalbedarfsplan auch einen detaillierten Liquiditätsplan beinhaltet. In diesem werden die geplanten Einnahmen den Ausgaben gegenübergestellt. Eine unpräzise Liquiditätsplanung ist immer noch einer der Hauptgründe, weshalb ein junges Unternehmen innerhalb der Startphase von drei Jahren aufgibt. Oft werden die erzielbaren Einnahmen überschätzt, während die Ausgaben dagegen leider unterschätzt werden. Eine professionelle Businessplanberatung setzt dagegen, indem sie u.a. über öffentliche Fördergelder sowie private Kredite umfassend aufklärt. Um als Existenzgründer in Köln hier keine Chance zu verpassen, ist ein fundamentaler Geschäftsplan anzuraten, den die Businessplan-Profis für Köln gerne für Sie und mit Ihnen erstellen.

 

Businessplan-Spezialisten, der richtige Weg für Existenzgründer in Köln!

Unsere Businessplanberater erstellen gemeinsam jährlich ca. 250 Businesspläne, die dazu beitragen, jungen Unternehmensgründern den Weg zum geschäftlichen Erfolg zu bahnen. Profundes Wissen und jahrelange Unternehmensberatererfahrung sind oft der Schlüssel zum Erfolg unserer Kunden. Des Weiteren profitieren Sie davon, dass diese Spezialisten bei BrainHive gemeinsam arbeiten und nach dem 6-Augen Prinzip Pläne freigeben – ein Aspekt, der neben ihrer fundierten betriebswirtschaftlichen Ausbildung besonders punktet. Eine einfache Kontaktaufnahme ist der erste Schritt in die richtige Richtung, damit einem individuellen Businessplan-Angebot nichts mehr im Wege steht.

 

Auch regional: Ein Augenmerk auf die Globalisierung

Gerade junge Startups dürfen bei der Gründung den roten Faden nicht verlieren. Für sie ist es oftmals immens schwierig, ihr junges Unternehmen auf dem Markt zu platzieren, da es ihnen schlichtweg am Kapital mangelt, um auch finanzielle „Durststrecken“ zu überstehen. In diesem Kontext sind dann Investoren gefragt, die langfristig mit dem Existenzgründer kooperieren. Ein positives Beispiel für einen Erfolgsfall ist das im Jahre 2010 gegründete Kölner Unternehmen „eGym„, das sich über eine Finanzierung von ca. 40 Millionen Euro freuen durfte. Dass dieses Unterfangen mehrere zuverlässige Partner und Kapitalgeber benötigt, ist unbestritten, aber mit einer zielstrebigen und effizienten Ausrichtung kann auch einem solchen Ziel nähergekommen werden. Wachstums- und professionelle Businesspläne geben hier neben einer ständigen Kontrolle des Kapitalmarktes die sinnvolle Vorgabe.

Sind erst einmal die ersten Schritte getan, ist damit möglicherweise sogar ein Zugang zu internationalen Investoren gegeben, die mit Hilfe eines überzeugenden Businessplans in Köln ein mögliches Potenzial erkennen können. Der deutsche Wachstumsmarkt duldet auch in den nächsten Jahren keinen Stillstand, so dass Startups eine große Chance haben, in den Fokus internationaler Kapitalgeber zu rücken, welche die bereits erkannte Finanzierungslücke schließen.